Halophänomene

Bildergalerie

Diese Seite befindet sich zur Zeit in einer 1. Erprobungsphase und kann dementsprechend fehlerhaft und unvollständig sein. Sie wird in Kürze weiter ausgebaut.


Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für die Richtigkeit der hier gemachten Angaben!


Datum: 05.Sept.2004

Am späten Nachmittag des 05. September 2004 kam es zu einem
spektakulären Halophänomen. Es traten der Zirkumzenitalbogen,
Supralateralbogen, Parrybogen, Oberer Berührungsbogen, Nebensonne,
und 22-Ring auf. Vor allem zu Beginn dieses Halophänomens trat
der Zirkumzenitalbogen besonders hervor.